Livestream bei Acatech: Cyber Security macht Schule

LIVESTREAM: Cyber Security macht Schule

Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften – Acatech – lädt zur Lehrerfortbildung: Cyber Security und Digitale Aufklärung. Lehrer werden durch die Impulsvorträge von Cyber Risk Specialist Martin Kreuzer und Leiter Forschung der genua GmbH und Vizepräsident der Gesellschaft für Informatik Alexander von Gernler über die besonderen Herausforderungen im Umgang mit Social Media, Passwörtern und Sicherheit im Internet aufgeklärt, vor allem im Hinblick darauf, die Erfahrungswerte in den Schulunterricht zu integrieren.

Was wir tun: Unser Livestream vermittelt die Veranstaltung, die Vorträge und die anschließende FAQ-Session über Youtube an Zuschauer weltweit.

Sichere Technik auf die Verlass ist

  • 2 Kameras (Sony FS7, Alpha 7R II) für die Speaker in Close und Totale
  • Hand-Mikrophone für die Speaker
  • Roland Tonmischpult
  • Videomischpult
  • Black Magic Web Presenter
  • Präsentations-Notebook um die Slides abzugreifen

Sicherer LIVESTREAM mit professionellem Setting

Um den Speakern die Gelegenheit zu geben, sich frei zu bewegen, folgt eine unsere Kameras ihnen im Close-Up, eine zweite filmt die Totale. Zusätzlich bauen wir die Slides der Präsentationen live vor Ort in der Broadcast-Regie ein.

Eine Woche vor dem Stream sind wir für einen Locationcheck vor Ort und machen uns mit der internen Technik von Acatech vertraut, um unseren Stream nahtlos integrieren zu können.

PROFESSIONELLER LIVESTREAM FÜR INTERNE UND EXTERNE KOMMUNIKATION

Stream Filmproduktion steht für professionelle und effiziente Übertragung firmeninterner und externer Live-Elemente. Die Einbindung existierender Infrastruktur ist durch flexible Planung und hochwertige, technische Ausstattung möglich. Besonders in der Übertragung interner Kommunikation ist Datenschutz ein zentraler Punkt, der in unserer Organisation höchste Priorität genießt, auch international.