Anbieter für Livestreaming Service

Prankl Martin Allgemein

Das Livestreaming als Chance: Anbieter, Technik und Übertragung

Professionell arbeiten muss, wer 2017 beim Thema Livestreaming ganz vorne mit dabei sein will. Mit welchem Aufwand ist die Planung eines Livestreams verbunden? Wie gelingt die Produktion einer erfolgreichen Live-Übertragung? STREAM Filmproduktion gibt einen Überblick.

Prankl Martin Allgemein, Livestream, Social Media, Tipps & Tricks, Video

Livestreaming-Kosten beherrschen

Wie teuer ist eine professionelle Livestreaming-Lösung? Es ist nicht lange her, dass solche Übertragungen mit einem enormen Kostenaufwand nur großen Firmen offenstanden – fünfstellige Beträge waren die Regel. Die Technik zu beherrschen war ebenfalls ein schwieriges Unterfangen.

Prankl Martin Allgemein, Social Media

Livestreaming für Unternehmen

Um Kunden effektiv, kurzweilig und lebendig über Produkte und Angebote oder auch anstehende Events zu informieren wird immer mehr die Livestreaming-Technologie benutzt. Das ist einerseits sehr erfolgversprechend, andererseits setzt dies ganz neue Anforderungen an Unternehmen.

SnapChat Spectacles - Snap Inc.

Alexander Poncer Allgemein, Social Media, Video

Iam.Serafina – Die erste Snapchat Reality Soap

Ein solches Format gab es vorher noch nie: Iam.Serafina, präsentiert von PULS, ist die erste Soap der Video-Chat-App Snapchat. 14 Tage lang schlüpfte die Darstellerin Franca in die Rolle der Serafina, wohnte mit zwei Freundinnen in einer „Snap-WG“ und erzählte via der bekannten Handy-App von ihrem fiktiven Leben. Dabei erlebt sie das volle Programm des Erwachsenwerdens, mit all seinen Höhen und Tiefen. Und das Live! Über jedes Erlebnis wird gesnapt. Was sind die Vorteile von Snapchat und wie kann das im Marketing genutzt werden?

Laura Kellermann 360 Grad, Allgemein, Event, Social Media, Tipps & Tricks

#SocialLive16 ein voller Erfolg live, online und in 360 Grad!

Social Media erfolgreich zu nutzen, das führt Martin Prankl beim ersten #SocialLive16 an der TU München vor. 133 Zuschauer schalteten sich live über Periscope zu und wohnten dem Event bei – so verdoppelte sich die Zuschauerzahl für die 15 Vortragsgäste, die zeigten, wie und über welche Kanäle sie Social Media nutzen. Während des gesamten Events wurde fleißig gebloggt, getwittert und gepostet: Mehr als 200 Posts zum Hashtag #SocialLive16 kamen zusammen!